Home Ziele Vorstand Veranstaltungen Ortsverband neu Ortsvereine Häuser Wanderwege Chronik Erklärungen Partner

 

Beschluss des Greifswalder Ortsverbandes zum geplanten Steinkohlekraftwerk in Lubmin
 

Der Ortsverband Greifswald der NaturFreunde e.V. fordert eine nachhaltige und umweltverträgliche Industrieansiedlung auf dem Gelände des ehemaligen Kernkraftwerkes bei Lubmin.

Ein Steinkohlekraftwerk in der geplanten Größenordnung führt im Zusammenwirken mit den bereits genehmigten Gaskraftwerken zu einem massiven und konzentrierten Ausstoß von Kohlendioxid und einer spürbaren Erhöhung der Wassertemperatur des Greifswalder Boddens mit Gefahren für die Leichgebiete des Ostseeherings.

Die NaturFreunde Greifswald lehnen den Bau von Kohlekraftwerken dieser Größe in unmittelbarer Nähe eines international bedeutenden Naturschutzgebietes ab.

Lubmin muss als Tourismusstandort mit einer umweltverträglichen Industrie erhalten werden.

                                                                                                                                               

Einstimmig beschlossen auf der  Vereinshauptversammlung am 01.März 2007